Actilog Plus

Für wen?

 

Menschen

  • mit geringer bis starker geistiger Beeinträchtigung (z.B. Demenz)
  • mit Delir
  • mit Schlafstörungen
  • mit Herz- oder Prostataproblemen
  • mit Koordinationsschwierigkeiten (z.B. Multiple Sklerose- oder Parkinsonpatienten)
  • mit Orientierungsschwierigkeiten bei Dunkelheit

 

Wofür?
Actilog ist eine Matte, die speziell für Patienten mit Einschränkungen von Koordination und/oder Orientierung entwickelt wurde. Beim Verlassen des Bettes wird  der Alarm beim Pflegepersonal ausgelöst. Actilog garantiert eine Rundum-Überwachung, da die Sensorik vom Patienten nicht umgangen werden kann.


  • Rundum-Überwachung
  • Alarmverzögerung: 5,10,15 Minuten
  • Individuelle Einstellung der Sensorik ( Alarm, wenn der Patient das Bett ganz verlässt oder auch wenn er sich auf den Bettrand setzt!)
  • mit Handschaltgerät

Download
ACTILOG Plus Betriebsanleitung
ACTILOG_Betriebsanleitung_plus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB