Sicuro pesa

Das schwenkbare Intensivpflegebett.


Das lateral schwenkbare Sicuro pesa unterstützt das Personal auf der Intensivstation bei der Versorgung und Umlagerung der Patienten. Die optional integrierte Bettenwaage ermöglicht zusätzlich ein präzises Wiegen und unterstützt die Diagnose und die richtige Medikation. Die Waage arbeitet in jeder Liegeflächenposition und ohne Kraftnebenschlüsse.

 

  • sichere Arbeitslast 260 kg
  • Liegefläche 87 x 200 cm
  • Bettverlängerung um 28 cm
  • Höhenverstellung ca. 46 - 80 cm

Laterale Schwenkung

  • auf beiden Bettseiten bis zu 25° schwenkbar
  • leichtere Atmung durch gezielte Entlastung bestimmter Lungenbereiche
  • Unterstützung der Dekubitusprophylaxe
Diagnose und Therapie
  • Erweiterung der Liegefläche durch Herunterklappen des Kopfteils
  • Schocklage und CPR-Funktion verzögerungsfrei einstellbar
  • kein Transport zum Röntgen, da die Rückenlehne durchleuchtungsfähig ist


Ihre Vorteile

 

HYGIENE – Das Sicuro pesa ist serienmäßig für die maschinelle Aufbereitung geeignet. Dadurch unterstützt es den Kampf gegen multiresistente Krankheitserreger auf der Intensivstation.

 

FLEXIBILITÄT – Mit Edelstahlnormschienen an der Längsseiten und 4 Aufnahmen für Infusionsständer oder Aufrichter ermöglicht das Bett eine individuelle medizinische Versorgung.

 

SICHERHEIT – Die geteitlen MultiFlex-Seitensicherungen bieten Schutz und fördern zugleich die Mobilität des Patienten.



Zubehör


Download
Broschüre Sicuro pesa
Stiegelmeyer-Sicuro-pesa-Klinikbett-Bros
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB